Versicherung der Einrichtung einer Tagespflegeeinrichtung nach §41 SGB XI („Betriebsinhaltsversicherung“)

Die Einrichtung einer Tagespflegeeinrichtung kostet neben Zeit und Nerven auch viel Geld. Oftmals ist für die Finanzierung ein Kredit erforderlich, denn hochwertige, seniorengerechte Möbel, Pflegebetten, Aufstehhilfe, Lifter, Kücheneinrichtung, Computertechnik, etc. kosten schnell ein kleines Vermögen. Dafür bräuchte man so etwas wie eine Hausratversicherung. Im gewerblichen / betrieblichen Bereich nennt man das „Betriebs- oder Geschäftsinhaltsversicherung“.

Was ist durch eine Geschäftsinhaltsversicherung für Ihre Tagespflege versichert?

Versichert ist die gesamte Ausstattung Ihrer Einrichtung: Möbel, Geräte, Wäsche, Vorräte wie z.B. Windeln, Medikamente oder Verbandsmaterial, Küchenzubehör, Geräte, Büroausstattung wie Computer, etc.

Was aber, wenn Sie Pech haben und am Morgen feststellen müssen, dass ein Fenster aufgebrochen worden ist, in Ihre Einrichtung eingebrochen wurde und teure Geräte fehlen? Oft wird zudem bei einem Einbruch mehr Schaden durch Beschädigung von Fenstern, Türen und Mobiliar angerichtet, als das Diebesgut an Wert hatte. 

Die passende Inhaltsversicherung für Ihre Tagespflege ersetzt Ihnen zum Glück den entstandenen Schaden durch Einbruch und Vandalismus und Sie können beruhigt alles neu anschaffen und die Schäden bezahlen.

Oder aber im Lager suchen Sie ganz hinten in einem Vorratsschrank nach Bettwäsche, die Sie schon lange nicht gebraucht haben. Deshalb liegt diese ganz im hintersten Winkel, völlig zugepackt mit anderen Dingen, die sie für Ihre Tagespflegeeinrichtung brauchen. Als Sie die Wäsche in der Hand halten, merken Sie, dass diese feucht ist, Flecken hat und nach Schimmel riecht. Nahezu der gesamte Schrankinhalt, Wäsche, IKM, Lagerungshilfsmittel, Vorräte – alles unbrauchbar! Die gesamte Rückwand ist auch feucht und der gesamte Schrank stark angegriffen. 

Die Ursache des Schadens ist ein Leck am Rohr in der Wand. Über eine längere Zeit konnte das Wasser tröpfchenweise einen großen Schaden anrichten. Schnell kommen hier hunderte bis tausende Euro Schadensumme zusammen.

Die Ursache ist klar ein versicherter Leitungswasserschaden.

Neben Einbruchdiebstahl, Vandalis- und Leitungswasserschäden ersetzt Ihre Betriebsinhaltsversicherung für die Tagespflege in der Regel auch Schäden durch:

  • Feuer / Ruß (durch Feuer entstanden)
  • Sturm und Hagelschäden
  • Überschwemmung („Elementarschäden“), wenn angewählt

Was ist bei der Auswahl einer geeigneten Betriebsinhaltsversicherung für Ihre Tagespflegeeinrichtung nach § 41 SGB XI zu beachten?

Zunächst die korrekte Versicherungssumme. Hier werden oft Fehler gemacht. Die Summe sollte dem Neuwert der gesamten Einrichtung inklusive Waren und Vorräten entsprechen.

Fragen, die Sie sich in dem Zusammenhang u.a. noch stellen sollten:

  • Wie lange kann ich den Umsatzausfall bei einem Schaden verkraften – der Baustein „Betriebsunterbrechungsversicherung“ ist hier passend zu wählen. Schließlich laufen fast alle Kosten, wie Miete, Personalkosten, Leasing- und Kreditraten weiter, aber sie können die Entlastungsleistungen nicht abrechnen, verlieren also Ihre
  • Befinden sich Sachen meines Betriebes manchmal außerhalb der versicherten Räumlichkeiten, z.B. in Betriebsfahrzeugen, – Stichwort „Außenversicherung“?
  • Ist der mitgebrachte Besitz, wie z.B. IKM („Besucherhabe“) meiner Tagesgäste ausreichend mitversichert?
  • Stimmt die Versicherungssumme wirklich – wurden alle Werte korrekt ermittelt?
  • ist ergänzend evtl. eine Glasversicherung sinnvoll, weil es z.B. große Glasfenster gibt (als Mieter haften Sie dafür auch!)
  • Wie viele elektronische Geräte befinden sich in Ihrer Einrichtung? Ist ggf. eine Elektronikversicherung sinnvoll?

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Kundenbroschüre:

Broschüre Geschäftsinhaltsversicherung

Sie wünschen mehr Informationen zu Versicherungen für Ihre Tagespflegeinrichtung nach § 41 SGB XI?

Lesen Sie hier: wie Sie bei uns Mandant werden können:

Wie wird man Kunde bei FINMG?

Oder gleich hier einen

Kennenlerntermin vereinbaren

Facebook