Rechtsschutzversicherung für eine Tagespflegeeinrichtung nach § 41 SGB XI

Wozu brauche ich eine Rechtsschutzversicherung für meine Tagespflegeeinrichtung nach § 41 SGB XI?

Recht haben und Recht bekommen sind bekanntermaßen zwei paar Schuhe… Es gibt viele Situationen, in denen Ihnen rechtlicher Beistand helfen oder gar Ihre Existenz retten kann!

Was kann ich mit einer Rechtsschutzversicherung für meine Tagespflegeeinrichtung nach § 41 SGB XI versichern?

Hier ein paar Beispiele:

  • Arbeitsrecht – Streit mit Ihren angestellten Pflegekräften oder Hilfskräften
  • Mietrecht – z.B. wegen Streitigkeiten mit Ihrem Vermieter
  • Verkehrsrecht – z.B. wenn eines Ihrer Fahrzeuge angeblich zu schnell gefahren und geblitzt worden ist
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz: Extrem wichtig, wenn man mit Menschen „arbeitet“! z.B. wegen des Vorwurfs von Körperverletzung, weil ein Gast bei Ihnen gestürzt ist. Oder aber, weil, das Finanzamt Ihnen vorwirft, Steuern hinterzogen zu haben.
  • Privat-Rechtsschutz für private Streitigkeiten
  • Hilfsgeschäfte – z.B. wenn Sie Möbel bestellen und dies werden mit Schäden geliefert, aber der Verkäufer ist nicht Einsichtig

Sehr viele Anbieter bieten die Möglichkeit, Bausteine nach Bedarf anzuwählen. 

Was kostet eine Rechtsschutzversicherung für meine Tagespflegeeinrichtung nach § 41 SGB XI?

Das kommt wie immer darauf an. Im Wesentlichen richtet sich die Prämie nach Ihrer Betriebsgröße (Mitarbeiteranzahl / Umsatz) und natürlich nach den von Ihnen versicherten Bausteinen, sowie der Höhe der gewählten Selbstbeteiligung je Schadenfall. 

Hier als grobe Orientierungshilfe Prämien für einen umfangreichen Versicherungsschutz:

  • Betrieb mit 5 Angestellten: rund 400 – 600 € jährlich
  • Betrieb mit 10 Angestellten: rund 800 – 1200 € jährlich
  • Betrieb mit 20 Angestellten: rund 1500 – 2000 € jährlich

Sollten Sie weniger Bausteine in Ihrer Rechtsschutzversicherung wünschen, sind auch etwa halb so hohe Prämien möglich.

Woher bekomme ich einen Vergleich für eine Rechtsschutzversicherung für meine Tagespflegeeinrichtung nach § 41 SGB XI?

Wenn Sie Wert auf eine unverzichtbare und gute Beratung legen, gerne bei uns! 😉

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Kundenbroschüre:Broschüre Rechtsschutz-Heilwesen

Sie wünschen mehr Informationen zu Versicherungen für Ihre Tagespflegeinrichtung nach § 41 SGB XI?

Lesen Sie hier: wie Sie bei uns Mandant werden können:

Wie wird man Kunde bei FINMG?

Oder gleich hier einen

Kennenlerntermin vereinbaren

Facebook