Versicherungen für Betriebe der Pflegebranche

Welche Versicherungen braucht man für einem Betrieb der Pflegebranche?

Grundsätzlich halte ich es für sinnvoll, sich zu spezialisieren. Der Grund ist ganz banal: Die Beratungsqualität wird besser, da man ähnlich gelagerte Fälle regelmäßig und immer wieder bearbeitet und berät. Man kennt die speziellen Risiken und die passenden Lösungen und Anbieter mit der Zeit immer besser.

Warum das für Sie Sinn ergibt, können Sie an diesem Schadenfall gut erkennen.

Im Ergebnis verbessert sich das Preis- /Leistungsverhältnis für Sie, unsere Mandanten. Das steigert bereits Ihre betriebswirtschaftliche Effektivität, da auch Sie schneller zum gewünschten Ziel, nämlich ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis bei Ihren Versicherungen, kommen.

Grundsätzlich kann man das mit Ärzten vergleichen. Es hat seinen Grund, warum es z.B. Ärzte gibt, die nur Sportler betreuen…

Warum Pflegebranche?

Im privaten Umfeld habe ich Kontakt zu vielen Menschen, die in der Pflege tätig sind: Altenpfleger, Krankenschwestern und -pfleger. Meine Frau ist Beispielsweise Altenpflegerin im ambulanten Pflegedienst, war aber auch schon im stationären Altenpflegeheim tätig.

Aufgrund der demographischen Entwicklung besteht ein immer größerer Bedarf an (Alten-)pflegerischen Dienstleistungen jeder Art. In der Folge werden immer mehr Tagespflegeinrichtungen, Einrichtungen zum betreuten Wohnen, Pflegeheime, ambulante Pflegedienste und damit verbundene Unternehmen gegründet.

Welche Betriebsgrößen betreuen wir?

Wir sind auf die Betreuung von Betrieben, die Inhaber- bzw. Familiengeführt. Oft bewegen sich die Betriebsgrößen bei bis 10 Mitarbeitern, selten sind es mehr als 25 Mitarbeiter.

Der Vorteil sind kurze Wege, schnelle Entscheidungen und ein angenehmes Miteinander. Vielleicht ist das auch der Tatsache geschuldet, dass ich selber seit dem Jahr 2000 selbständig bin. Ich denke auch, dass Selbständige miteinander besser reden können, als z.B. ein Angestellter mit dem Selbständigen, da man ich ähnliche Erfahrungen und Umstände hat.

Das heißt, wir kennen die Besonderheiten, Organisationsstrukturen und Bedürfnisse dieser Gruppe von Betrieben recht gut und sind personell und organisatorisch darauf ausgerichtet.

Alles in allem ermöglicht das eine für beide Seiten angenehme und partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Hier geht es zum Thema Gründung einer Tagespflegeeinrichtung

Unser Ziel ist eine langfristige, für beide Seiten lohnende und zufrieden stellende Zusammenarbeit! Wir wollen uns daher konzentrieren und es ist manchmal besser, im Zweifel ein Mandat abzulehnen, wenn wir uns nicht in der Lage fühlen, hier angemessen und gut zu betreuen.

Neugierig? hier sofort KENNENLERNTERMIN vereinbaren!


Haben Sie noch weitere Fragen? Dann senden Sie uns eine E-Mail (post@finmg.de) oder rufen Sie uns gerne unter 03466 / 7429963 an – wir freuen uns!


Das Team von FINMG Mario Gläßer GmbH & Co. KG – Versicherungsmakler in Artern und Umgebung (auch 06526 Sangerhausen, 06567 Bad Frankenhausen, 06571 Roßleben, 06268 Querfurt, 99706 Sondershausen, 99610 Sömmerda, 99625 Kölleda und  die jeweils umgebenden Ortschaften) mit Versicherungslösungen für die Betriebe der Pflegebranche, sowie deren Inhaber und Führungskräfte.

Aufgrund unserer Unabhängigkeit als freier Makler für Versicherungen sind wir nicht an eine Gesellschaft gebunden wie ein Versicherungsvertreter. Im Gegensatz dazu erhalten Sie von uns die für Sie passenden, günstigen und damit sehr preis-werten Angebote aus einer Hand!


Facebook
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen